Sonntag, 18. Oktober 2009

Ein neuer Kranz und...





...lila Rosen.

Ich war gestern mit den Kindern in der Stadt ein bißchen bummeln (am Samstag macht mein Mann nämlich ausschließlich Gartenarbeit) und da hab ich diesen kleinen Rosenstand entdeckt.
Ein netter älterer Herr hat da die wohl schönsten Rosen verkauft, die ich je gesehen habe. Und am besten haben mir die lila Rosen gefallen, hatte ich vorher auch noch nicht gesehen. Und weil ich im Moment total auf lila stehe (das wäre mir noch letztes Jahr nicht mal in den Sinn gekommen) hab ich mir einen Bund mitgenommen.

Als wir dann wieder zu hause waren gab es den obligatorischen "Kaffee und Keks" und dazu diese herrlichen Rosen.


Und den Kranz, den ihr oben seht, hab ich schon im Sommer aus Hortensien gebunden in der Hoffnung er hinge im Herbst an meiner Haustür.
Ich weiß auch wirklich nicht was ich falsch gemacht habe, aber der ist total vertrocknet und richtig kümmerlich gewesen. Nur so ein Ring mit Hortensienkrümeln dran.
Aber zum wegschmeißen noch zu schade, denn wie man weiß : "Für irgendetwas ist der bestimmt noch gut!"
Also hab ich ein paar verwitterte Zweige drumherum gebunden, ein bißchen von diesem silbernen Zeugs
( Stacheldraht?) das man jetzt als Herbstpflanze kaufen kann draufgetan, alles mit Silberdraht umwickelt und Perlen drauf geklebt. Auf ein Tablett gelegt, Kugel in die Mitte und Hortensien dazwischen, Fertig.
Und wieder ein bißchen mehr Deko, für die ich eigentlich gar keinen Platzt mehr habe ;o))
Ich wünsche Euch alles Liebe...

White Impressions

Kommentare:

  1. Hallo,
    dein Hortensiendeko sieht doch klasse aus und die Farbe der Rosen ist wirklich aussergewöhnlich schön. Ich habe mir diesmal auf dem Markt keine Rosen gekauft, glaube die halten nicht mehr so lange wenn sie in der Kälte standen.
    LG, Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber ein wirklich schöner Kranz und du hast ihn ganz zauberhaft fotografiert! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  3. Dein Kranz ist traumhaft schön und die Rosen sind wunderschön. Lila Rosen findet man wirklich nicht oft!
    Viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Der Kranz ist toll und den Kaffe hätte ich auch getrunken, der sieht sehr lecker aus.
    GLG von Tini

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Melanie,
    der Kranz sieht doch wirklich toll aus und die Rosen sind wunderschön, ich liebe im Moment auch dieses zarte pudrige lila...
    Viele Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen