Montag, 9. Juli 2012

Summertime



Summertime !!!
Hier kommt schon wieder ein Sommer, Sonne Strand - Post.
Ich weiß, es sollte mal wieder etwas anderes sein, 
aber wenn man sooo einen schönen Tag wie gestern hat 
mußten wir einfach an den Strand ( yeahhhh .... )




Diesmal waren wir in Damp.
Es liegt unserem Haus genau gegenüber auf der anderen Seite der Eckernförder Bucht
 und ich kann es jeden Tag aus meinem Wohnzimmerfenster sehen.

Immer wenn bei uns grauer Himmel ist, 
schau ich kurz übers Wasser und schon seh´ ich Damp in Sonnenschein getaucht.

So auch gestern :o)
Und wir sind schnell ab ins Auto und hin.





Dort gab es zuerst mal eine kleinen Abkühlung für unsere Zwerge.





Und dann haben wir Großen uns schon mal ne Yacht ausgesucht 
( so für´s Rentenalter )
" Vielleicht die, oder die , ach nein.... doch lieber die Große da hinten !"

AHOI




Ich hab mein neues Kleid auch mal ausgeführt.
Ohhh, ich mag diesen Farbton so gerne 
und erst die hübsche Spitze!




Danach noch ein bißchen Chinesisch für Anfänger.
Das mögen alle drei total gerne
und so steckten dann drei kleine Köpfe in dem kleinen Nudeltopf ( hi, hi... )


Ich bekam dann den kalten Rest :o(




Und dann ab ins kühle Nass !




Leider hatte ich die Badesachen nicht eingepackt 
und so mussten wir uns damit begnügen 
die Füße ins Wasser zu halten ( beim nächsten Mal denk ich bestimmt dran ;op)


Ohhh, ich liiiiiebe es einfach am Meer zu leben.
Immer wenn ich bei schönem Wetter auf´s Wasser gucke denk ich mir

" Ich würde niiiiemals woanders wohnen wollen !!!"
( Echt, ich liebe es hier zu leben )




Auf dem Weg aus dem Paradies...( Sonne, Strand & Meer)
zurück zum Auto... ( ca. 40 Grad ;op)
haben wir noch an diesem tollen Spielplatz Halt gemacht





Wir kommen ganz bald wieder, versprochen !

Ich hoffe, Ihr hattet auch Alle ein so schönes Wochenende.
Bis bald...

 White Impressions

Mittwoch, 4. Juli 2012

Erdbeerzeit


 
......  Erdbeeren  ........




Jaaaa, Erdbeerzeit !!!
Nun endlich ist auch bei uns der Sommer angekommen
( na gut, heute regnet´s :o(   )
Und da sind wir raus in den Garten
 und haben mal schnell ein paar Erdbeeren gepflügt.




Die Himbeeren und Blaubeeren hatte ich schon ( in weiser Vorraussicht ;op ) 
beim letzten Einkauf mitgebracht.




Schnell noch ein paar Tartelettes gebacken...



...und los gings mit den beerigen Törtchen.
Ich habe diesmal gar nichts als Grundlage unter die Beeren gemacht 
( wohl hauptsächlich weil ich Nichts da hatte ), aber man könnte ja z.B. Vanillepudding oder flüssige
 Schokolade drunter machen.


 


 Die hübschen Bauernrosen blühen jetzt auch bei uns.




Noch schnell ein Käffchen gemacht ( denn ohne Käffchen geht es nicht ;o))
und das tolllllle neue "Sweet Dreams" Magazin hergenommen.

Das musste letztens einfach mit beim Zeitschriftenhändler.
Ich glaub ich hab es einzig und allein wegen des suuuuperschönen Covers mitgenommen.
Und wenn man mal weiter blättert findet man sooo tolle Rezepte so klasse illustriert !!!






Ich bin schon ganz gespannt auf die nächste Ausgabe, 
dann mit Aprikosen und Pfirsichen ( mmmhhh... ).

Bis bald meine Lieben...

White Impressions



 



Dienstag, 19. Juni 2012

Zitronenkuchen & Gänseblümchen




Ich hab mal wieder ein bißchen gebacken.
Bei uns gehen ja nunmal bei 3 Kindern 
die Freunde fast täglich ein- und aus 
und da muß Mama ja immer Etwas zum Essen bereitstehen haben 
( bin eher die Kuchen und Kekse Mama, statt Obst und Gemüse geschnibbelt )




Und so gab´s diesmal Zitronenkuchen.
Der geht ganz schnell und schmeckt Groß und Klein
 ( denn auch bei Mama geht nur Kaffee & Keks ;op  )




Und weil Wir noch ein paar Zitronen übrig hatten
mußten natürlich noch schnell ein paar Bildchen gemacht werden.




Die Gänseblümchen hat Leni mit mir gepflückt.
Wir mussten ganz schön suchen, denn der Papa hatte gerade frisch gemäht.
( immer dieser Gartenfreak... hi,hi )




The last daisies
 ( mußte schnell den Übersetzer zur Hilfe holen. Ist "daisies" nicht total SÜSS ?! )




Die kleine Maus hat noch ein Paar vor mir gerettet :o)
 " Mama, die müssen doch in eine Vase und nicht auf den Tisch gestreut werden ! "



Save the daisies

Sie hat dann die letzten " daisies" noch schnell vor Mama in Sicherheit gebracht ;op
( immer diese Moralapostel ... )




Für´s Knopf-Shooting durfte ich dann aber noch ein Paar abzwacken.
Wobei man mir peinlich genau auf die Finger schaute.
" Aber nicht das du einen Stil abbrichst ! "



So, alle " daisies" gerettet.

Und jetzt können die Gäste kommen...

Bis bald meine Lieben 

White Impressions

( PS. Bei uns gibt´s auch mal gesund ;op  )

Montag, 18. Juni 2012

Welcome Race





Endlich mal wieder schönes Wetter und Sonnenschein ( Yeahhh...)

"Let´s have fun on the beach "


Ja, am Wochenende hat sich auch bei uns mal wieder die Sonne blicken lassen 
( Wurde aber auch langsam mal Zeit !)

Aber das schöne Wetter war nicht allein der Grund 
warum ich meine Kinder am Samstag Morgen
aus den Betten gejagt 
( klingt jetzt voll fies, aber ich finde um 09.30 Uhr kann die Nacht dann ruhig mal zu Ende sein ;op) habe, um an den Strand zu fahren.
Es ist nämlich gerade...

KIELER WOCHE !!!

Für alle die nicht aus dem hohen Norden kommen...
Die Kieler Woche gibt es bereits seit 1882
und sie ist eines der größten Segelevents der Welt. 
Sie findet jedes Jahr in der letzten Juni Woche statt 
und 7 Tage lang wird gesegelt, gefeiert und gefuttert.




Und am Samstag starteten die Segeljachten, Katamarane und Trimarane 
( ja, Tri... war mir auch neu )
zum "Welcome Race" von Kiel nach Eckernförde.

Und da unser Strand genau an der Rennstrecke liegt 
wollte ich dieses Jahr mal ein paar Fotos von Segelschiffen in voller Fahrt machen.
 ( Tja, wir haben nicht nur Sonne sondern auch jede Menge Wind :op)




Den Kindern also schnell ein paar Brötchen in die Hand gedrückt.
( Toll, erst mitten in der Nacht wecken und dann auch noch trocken Brot :o(   )
und los geht´s!




Als wir da waren, und sie wach, hat´s dann aber doch Spaß gemacht !

Wir waren 1 1/2 Stunden da und haben auf die Schiffe gewartet...
UND...

NICHTS !!!

Keeeeiiinnnn Schiff in Sicht. 
Hab schon überlegt, ob ich mich zum fotografieren zu lange vom Wasser abgewand habe 
und die sind klammheimlich an mir vorbeigebraust 
( Man weiß ja nie bei so nem Tri...maran ;op )




Da haben wir unsere 7 Sachen gepackt und sind zurück marschiert.

Der Strand dort liegt direkt an der Steilküste
 und um dort hinzukommen muss man diesen wirklich zauberhaften kleinen Ferienhäusern vorbei
 ( Ooohhh ich hätt auch so gerne Eins.... )





Eins von Ihnen hat´s mir ganz besonders angetan.
Es ist sooo SCHÖN!!!
Ganz liebevoll hergerichtet.




Wer braucht schon Sylt 
wenn man da wohnt und jeden Tag den Sonnenuntergang über´m Wasser erleben kann.


... Sooo schön...

Übrigens, die Schiffe haben wir dann ungefähr 2 Stunden später 
aus dem Wohnzimmerfenster erblickt.

Mit so nem Tempo kann man aber keinen Blumentopf gewinnen meine lieben Segler ! ;op
Trimaran,  (pffff).


So, das nächste mal dann kein Strand mehr
Wir haben gebacken...

Enjoy your week

White Impressions

Mittwoch, 6. Juni 2012

29. der Erste




Vor kurzem hab ich meinem Ersten 29. Geburtstag gefeiert.
Ich feiere meinen Geburtstag sonst immer nur klein mit der Familie. 
Und seitdem klein Noah genau einen Tag nach mir Geburtstag hat 
feiere ich quasi gar nicht mehr, 
da meine Familie von weiter her kommt und wir somit die Feiern zusammen legen können.

Ich freue mich einfach mit wenn der Zwerg sich freut!




Aber...
Dieses Jahr bin ich aus dem Freuen gar nicht mehr rausgekommen...

Zur Erklärung
Ich und meine allerbeste, beste Freundin Steffi (Ich drück Dich !!!)
haben uns vor meinem Geburtstag über´s feiern unterhalten 
und darüber wie unsere Traum-Geburtstagsfeiern aussehen sollten.

Meine Vorstellung von der perfekten Party war eine "All in White" Party
mit weißen Kissen, weißen Decken, weißer Kleidung und und und ... am Strand!
So, für die Zukunft festgehalten ( machen wir dann IRGENDWANN mal..)


Aber zumindest an den Strand wollten Wir abends gehen 
und ein Gläschen auf mich trinken.




 Gesagt, getan.
Wir, verabredet für abends 8 Uhr 
( denn dann sind ja alle unsere Kinder im Bett und wir total relaxt, ha, ha )

Meine Kinder wollten sich dann aber irgendwie nicht so ganz an Steffi´s und meine Vorhersage halten und haben kurz bevor sie mich abgeholt hat 
noch mal RICHTIG aufgedreht ( Mama am Rande des Nervenzusammenbruchs ;op )!!!

Während also alles um mich herum nicht im geringsten daran dachte schlafen zu gehen, 
hab ich zumindest eine weiße Decke, ein paar Kissen, Gläser und Erdbeerwein 
in mein Körbchen gepackt.

Und dann kam Sie...

 ICH HAB MICH SOOOO GEFREUT !!!
 
Total schick angezogen, so ganz in weiß und creme
 ( wir erinnern uns, wir wollten uns nur an den Strand setzen und was trinken )

Da konnte ich mit meinem Alltagsoutfit ja nun nicht mehr mithalten
 und hab mich auch noch schick gemacht. 

Wir also los zum Strand und als ob meine Decke, Kissen ...  nicht schon genug gewesen wären 
hat sie doch tatsächlich noch eine mit Wasser gefüllte Vase mit weißem Flieder mitgebracht
 ( FREU, FREU, FREU...)
Und so haben wir bis spät abends am Strand gesessen und es wurde ein 
WUNDERSCHÖNER  Geburtstag!
Und deshalb...

LIEBE STEFFI,  DANKE DAS ES DICH GIBT!!!


So, viel Text 
wenig Bilder
aber ein toller Tag!

Bis bald...

White Impressions

Mittwoch, 2. Mai 2012

I love Saphir

Es war einmal vor Monaten....
da schrieb ich meinen letzten Post.
So, oder so änlich könnten glaube ich alle meine Post´s in letzter Zeit anfangen.

Aber nun hab ich es ja endlich geschafft mir mal ein paar Minuten für mich zu stehlen :o)





Und heute bleibt es nicht nur bei ein paar Minuten,
sondern ich habe einen gaaaaanzen Abend nur für mich und meine Freundinnen.

Wir wollen mal wieder richtig schön Essen gehen
und bei der Gelegenheit kann ich auch gleich mal
 mein neues Lieblingsteilchen anziehen ;op



Eigentlich bin ich ja eher der dezente Farben Typ
immer eher beige, braun, creme... ( you know ? )

Aber bei der Bluse mußte ich einfach zugreifen.
Das Saphir-Grün ist der Hammer, soooo schön.
Ich glaub´ davon brauch ich diesen Sommer noch so ein paar Stücke.



Toll wären ja auch noch passende Schuhe gewesen,
aber die passten dann eben super zur Tasche

Und seht ihr den Zwerg, 
der da unter dem Stuhl an meinem Gürtel nagt ;op

Man hat eben NIE seine RUHE !





Noch ein bißchen Farbe auf die Finger...



Und ein wenig schmückendes Beiwerk.

OMG ich LIEBE diese Farbe !!!

So, und nun muß ich auch schon fleißig weiter an mir rumschmücken.
Ich hoffe bis zum nächsten Mal dauert es nicht wieder so lange.

White Impressions


Samstag, 11. Februar 2012

New Lamps


Hallo, meine Lieben.
Da bin ich wieder und feu´mich sooo, das Euch Leon´s Einladungen
gefallen haben.
Der Geburtstag war total schöööön
und ich glaube alle hatten ihren Spaß.

Eigentlich war ich ja ein bißchen traurig darüber, das ich nicht soviel zu Hause rumwirbeln konnte
( Ihr wißt schon, weil wir  ja bowlen waren ),
Aber ich denke ich werde jetzt jedes Jahr ( zumindest bei dem Großen) so feiern.
Kein Stress, alle glücklich 
und alles bleibt sauber und ordentlich JAAAAHHH !!!


Aber jetzt zu dem Grund meines heutigen Posts...
Ich habe schon gaaaaanz lange darauf gepicht 
eine neue Lampe über dem Esstisch zu bekommen.

Wißt Ihr, 
wenn man gerade ein Haus gebaut hat ( vor 5 Jahren ;op)
dann ist meistens nicht mehr ganz soviel Kleingeld übrig sich eine 
sooo suuuuperschöne neue Lampe, die eigentlich tooootal unnütz ist  
( die Worte meines Mannes...) zu kaufen
und man hängt erstmal das praktisch, billige Teil vom Baumarkt hin, tsss  :o(


Aber nun endlich ist es soweit...
ein neues Schmuckstück ist bei uns eingezogen.

Als ich endlich das nötige Kleingeld dafür übrig hatte
(vielen Dank mein Schatz... UND VIELEN, VIELEN DANK MAMAAAA!!!)
hab ich mich intensiv auf die Suche gemacht 
und bin nach gefüllten 20 000 Lampen die ich mir angesehen habe, 
endlich fündig geworden.

Die Firma Nordal stellt unglaublich schöne Dinge her,
die man nicht in jedem zweiten Geschäft bekommt.
Es gibt dort alles was man nicht wirklich braucht, 
aber das einen soooo viel glücklicher macht :o))))
Geschirr, Kissen, Teppiche ... und LAMPEN!!!


Und nach mehrfachen Diskussionen darüber wie viel Sinn es macht
sich so ein unglaublich unnützes Ding für so einen  Preis zu kaufen
( Er findet sie eigentlich auch suuuperschön und mag es ebenfalls
unser Zuhause ein bißchen aufzuwerten, aber das würde er NIEMALS zugeben ;o)))
hab ich sie schnell bestellt...  FREU, FREU ,FREU...


Ein paar Frühlingsblumen sind auch schon eingezogen.
Ich wünsche Euch einen schönen Tag und

GENIEßT DAS LEBEN JEDEN TAG!
  

White Impressions

PS. Vor einiger Zeit wurde ich gefragt, ob ich nicht vielleicht meine Kissen zum Verkauf anbieten würde. Ich täte wohl nichts lieber, aber das würde ich zur Zeit einfach nicht schaffen.
Vielleicht wenn klein Noah ein bißchen größer ist :o)