Freitag, 18. September 2009

Herbstausflug





Gestern überkam mich doch tatsächlich ein laues Herbstgefühl.
Bei uns schien die Sonne, aber ein bisschen kühl war es trotzdem.

Als Leni ihren Mittagsschlaf beendet hatte, stand ich vor der Frage: "Was jetzt"?. Ich hatte die Wahl zwischen Bügeln, Wäsche aufhängen und Rasen mähen. Drei nicht wirklich geliebte Aufgaben.
Also haben wir uns einfach eine vierte Möglichkeit geschaffen und sind mit dem Auto los, um Kastanienbäume zu suchen.

Vorher noch schnell den Kaffee in die Thermoskanne, ein bisschen Saft für die Kinder, eine kuscheliege Decke eingepackt und losgefahren.
Noch einen kleinen Zwischenstopp beim Bäcker eingelegt ( denn Kaffee ohne Kuchen geht einfach nicht, schon gar nicht wenn wir picknicken wollen). Wir also los und auch gleich eine Allee mit Kastanien gefunden.
Aber ich glaube wir haben den Herbst schon zu früh ausgerufen, denn wir haben nicht wirklich welche gefunden.
Ich glaube unsere Ausbeute besteht aus ungefähr 20 Kastanien ;oP
Ein bisschen frustriert sind wir dann wieder ab nach Hause, weil wir beschlossen hatten bei uns im Garten unter der alten Eiche zu picknicken. ( Und auch, weils da immer ein Klo gibt).

Nachdem wir noch ein bisschen die Herbstsonne genossen haben, haben wir uns entschlossen aus den paar Kastanien dann zwei Ketten zu basteln. Mama also ins Haus und nach dem Akkuschrauber gesucht und was ist, der war natürlich leer. Ich dann raus in Opas Schuppen, denn da gibt es eigentlich alles, was der gute Handwerker braucht. Aber das einzige, das ich gefunden habe, war glaub ich ein Schlagbohrer ( denn der war unheimlich schwer). Nach zwanzig mal bohren, hatten wir die Ketten fertig und die Mama kann sich schon mal auf ihren Muskelkater freuen.

So war unser Tag. Ich wünsche euch noch viele schöne Herbstage wie diesen.
LG

White Impressions

Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder, und wir haben die gleiche süße Mütze einmal in Klein und einmal in Groß...GLG anja

    AntwortenLöschen
  2. Traumhafte Ausflugsbilder - die kleinen Mäuse sind sooo süß!!! Musste auch grade ein wenig schmunzeln: ich finde so ein Picknick ja auch immer äußerst romantisch - in der Vorbereitung und auf Bildern........letztendlich esse ich dann aber doch lieber im Garten, es gibt einen Kühlschrank in der Nähe, immer genug Wasser, dafür keine Ameisen im Teller etc. Aber einen Versuch war es wert ;))! Und Hauptsache man ist draußen - das Wetter ist ja wirklich herrlich derzeit!!!

    Ein wunderschönes Wochenende und GLG, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  3. Oh, was für ein schöner Ausflug :)))
    Deine beiden Muckelchen sind aber auch zu NIEDLICH!!!
    Wünsche Dir ein herrliches WE
    ♥-lichst
    biggi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, ich nochmal...über das Regal habe ich drei mal gestrichen. GLG Anja

    AntwortenLöschen