Montag, 9. August 2010

Ich brauchte ein Alibi


Guten Morgen!
Heute hab ich ein paar Bilder von meinen kürzlich erworbenen Rosen und meinem Garten mitgebracht.
Ich hab mir nämlich letzte Woche diese " Alibirosen " aus einem meiner Lieblingsgeschäfte mitgebracht.
" Alibi " deshalb, weil man dort sonst nur die suuuuuper schönen ( aber für mich leider auch unbezahlbaren ) Sachen von "Riviera Maison" bekommt. Und weil ich schon tausend Mal da war und die Verkäuferin jedes Mal mit dem Satz " Danke, ich schau mich nur um" abgefertigt habe, mußte ich mir diesmal zumindest ein paar Blümchen mitnehmen ;op


Und bevor ich sie in die Vase gesteckt hab, wurden sie nochmal schnell überall im Garten drapiert.
Dort kündigt sich, wie man im Hintergrund sehen kann schon langsam der Herbst an. Meine Sommerblumen sind inzwischen leider so ziemlich alle dahin und so halten Heidekraut und Chrysanthemen langsam Einzug in unser grünes Reich.


Ja, die Zeit läuft so schnell.
Und ich weiß zur Zeit überhaupt nicht, welche Deko gerade angebracht ist ?!
Ich würde gerne Muscheln, Sand und diese Wüstenpflanzen ( die, die man kaum gießen muß ) im Haus dekorieren. Anderseits fallen bei uns schon die ersten Blätter von den Bäumen, es gibt schon Heide zu kaufen und die Zierkürbisse im Garten sind auch schon bereit für die Ernte. Ach, ich bin total überfordert :o)


Und dann waren wir auch noch auf dem Flohmark. Aber wie das so ist, die ganze Woche regnet es nicht und dann am Sonntag morgen wenn man mit Mann und Kindern ( waren alle nur am meckern ) direkt vorm Eingang zu Trödel-Paradies steht fängt es an ( grrrrrr....). Wir dann natürlich im Stechschritt über den Markt gelaufen, mal links geguckt mal rechts und dann auch noch nicht mal Etwas gefunden! Manchmal kann das Leben echt gemein sein :o(


Aber noch ist die Flohmarkt Saison ja noch nicht vorbei. Und das nächste mal geh ich wieder in aller Herrgottsfrühe " ALLEINE " auf den Flohmarkt.
Und so schnell wie die Zeit immer läuft brauch ich wohl auch gar nicht so lange zu warten.

Euch allen wünsche ich noch eine schöne Woche!
Bis bald

White Impressions

Kommentare:

  1. Oh ja, das Wetter ist fies. Und das, wo wir doch gerade erst mal 1 Woche "Sommer"-Ferien haben...
    Tolle Fotos hast Du gemacht. Wunderschöne Farben!!!
    Hab einen schönen Tag.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt - gefühlt gestern konnten viele es nicht abwarten, dass die Tulpen und Pfingstrosen die ersten Knospen öffnen und schon fallen die Blätter und die Zierkürbisse stehen neben der ersten Weihnachtsdeko ;)

    Mir geht es irgendwie auch so: jedes Jahr wird schneller. Heute Januar und morgen Dezember. Dazwischen? Keine Ahnung - ging zu schnell und ist kaum (be)greifbar...

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Fotos! Und ja, das mit den Alibi-Rosen kenne ich... ist blöde, wenn man immer so durch die kleinen Läden streift und IMMER ohne etwas rausgeht, hi...
    Ja, mit der Deko geht es mir genauso... eigentlich bin ich noch auf maritim geeicht, aber andererseits... hm...
    Viele liebe Grüße von Ann

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, ich stell mir das grad bildlich vor :o)) Könnte ich sein... die teuren Sachen bestaunen und dann mit etwas Günstigem den Laden verlassen :o) Aber weißt Du was? Deine Rosen sind soooooooo schön!! Eine tolle Farbe!

    Wünsch Dir einen richtig schönen Tag!
    Angelina

    AntwortenLöschen
  5. Oh nein der Sommer ist doch nicht vorbei... ! Ich habe allerdings auch schon Muscheln und Co. verbannt. Die Rosen sind ein Traum und Du hast tolle Bilder gemacht. Wir waren gestern auch auf einem Flohmarkt, wo allerdings keiner war. Ich habe mich im Datum geirrt. Grrr ! lG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Ja, es fühlt sich wirklich so an und wenn man bei uns aus dem Fenster schaut, sieht es auch so aus... Hier ist es nicht mal richtig hell geworden, alles grau in grau... Und ich habe letzte Woche die erste Chrysanthemen gepflanzt.
    Deine "Alibi"-Rosen sind wunderschön! Auch wenn du dir nix von Rivera Maison geleistet hast. :)
    Liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  7. Es ist aber auch zu blöd dass die meisten Dinge die man richtig gut findet immer so teuer sind.
    Man steht in den kleinen Lädchen und träumt, aber irgendwann schlägt unsrere Stunde. Und Deine Alibirosen sind richtig schön.
    Ganz liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde es einfach nur toll,wie du deine Alibirosen präsentierst und fotografierst..hier ist es auch schon recht herbstlich und ich denke,ich muss mir heute was Gutes tun:-)))meistens sind es ja die Kleinigkeiten,die uns auch erfreuen. Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Melanie,

    ooooh ich liebe Riviera Maison auch sooooo sehr, war einmal in Hamburg im Flagstore powershoppen, sonst sind die Sachen hier leider nicht zu bekommen. In Holland müsste man wohnen, seufz!

    Deine Rosen sind bildschön!

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Alibi hin und her, das hat sich gelohnt. Wunderschöne Bilder mit traumhaften Rosen, genau so, wie ich es mag. Danke dafür
    CLaudia

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Rosen und wunderschöne Bilder!
    Ganz viele liebe Grüße ,Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Melanie,
    wie recht Du hast, die Zeit rast und man kommt mit der Deko so gar nicht hinterher, deshalb versuche ich mittlerweile auch nur noch zeitlosere und jahreszeitlich unabhängiger Dinge zu dekorieren... an den jahreszeitlichen Blumen kommt man aber auch da nicht vorbei... Deine AlibiRosen sind super schön, so ein zartrosa ist meine Lieblingsfarbe für Rosen. Tolle Fotos!
    Liebe Grüße, Bine

    AntwortenLöschen
  13. Oh, hast du schon wundervoll (herbstlich) dekoriert, liebe Melanie.....ich muss meinen Vorgarten auch mal wieder etwas aufmöbeln, denn Rosen und Lavendel sind verblüht und es sieht tatsächlich stellenweise etwas kahl aus...mal sehen, was es so gibt, im Blumenladen;))!!!!! Eine herrliche Woche und allerliebste Grüße,

    herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Melanie,

    köstlich amüsiert habe ich mich über Deinen Post.... irgendwie beschreibst Du das Leben immer so wie es ist, man findet sich direkt wieder als wäre man selbst dabei gewesen *lach*
    Das mit dem "Alibi-Kauf" kenne ich auch, bei mir gibt es dann meistens ein paar "Alibi-Servietten" *kicher*.
    Deine Rosen sind aber, trotz Alibi wunder- wunderschön. Solche suche ich hier immer vergebens, die Farbe ist ein Traum
    Hier in Paderborn gibt es irgenwie nur ziemlich bodenständige Blumengeschäfte, in denen es meistens nur rote oder gelbe Rosen gibt :-((

    Ach ja. Und zum Deko-Shoppen (egal ob Geschäft oder Flohmarkt) würde ich meinen Mann erst gar nicht mitnehmen..... da geht man am besten allein *lach* dann muss man sich keine gelangweilten Gesichter anschauen :-)

    Deine Bilder sind übrigens alle toll, keine Spur von jahreszeitlicher Deko-Verwirrung...
    ich freue mich ja schon auf den Herbst :-)

    Ich wünsche Dir noch eine schöne Woche mit schönen Momenten, vielen Dank auch für Deinen lieben Kommentar bei mir.

    Alles, alles Liebe und bis bald,
    Sonja

    AntwortenLöschen