Donnerstag, 17. Juni 2010

Viel Spannung und ...


... und leckerer Erdbeerkuchen.
Nun ist die Verlosung beendet und ich bin schon sooo gespannt wer gewinnt?!
62 Kommentare "Wow"!!!
Ich hätte nie gedacht, das sich soo viele ausgerechnet meinen Blog angucken ( freu, freu...) ;o)
Aber 62 Kommentare bedeutet natürlich auch, das jetzt ein wenig Arbeit auf mich zukommt, und ich gaaaanz viele kleine Zettelchen für meine Lostrommel schreiben muß.
Da werd ich mich dann heute in einer freien Minute mal alleine hinsetzten und mich damit beschäftigen, so das ich dann hoffentlich morgen die Gewinner ziehen kann.

Ich war aber bereits fleißig und hab wieder ein bißchen gebacken und zwar den ersten Erdbeerkuchen der Saison. Normalerweise haben wir zu dieser Jahreszeit schon die halbe Ernte vernascht, aber dieses Jahr ist eben alles anders.
Auch das hier sind erstmal gekaufte Erdbeeren, denn die bei uns im Garten sind noch lange nicht rot :o(
Dafür ist der Boden aber selbstgemacht, nach einem ganz leichten Rezept meiner Oma das garantiert immer gelingt.


Und für diejenigen, die noch eines gebrauchen können, hier das Rezept.

Obstboden

125g Butter

125g Zucker

150g Mehl

1 TL Backpulver

2 Eier

Spritzer Zitrone



Einfach alles mit dem Handrührgerät verrühren und in eine seeehr gut gefettete Tarteform
streichen ( sonst fällt das herauslösen später schwerer ).
Bei 170 Grad ca. 10 - 15 Minuten in den Ofen.
Et voila....
FERTIG!

So, jetzt sollte ich aber wohl mal mit meinen Losen anfangen und meine Kinder brauchen auch noch ein bißchen frische Luft ;op
Ich wünsche Euch allen einen tollen Tag und verabschiede mich bis morgen zur großen Ziehung!
Ganz ganz liebe Grüße

White Impressions

Kommentare:

  1. Oh der Kuchen sieht aber lecker aus. :-) Aber meine Erdbeeren zeigen bisher auch noch keinen roten Schimmer! :-( Aber da wollen wir uns mal etwas in Geduld üben. ;-) Wenn es dann aber soweit ist, wird dein Kuchen sicher nachgebacken. :-)

    Liebe Grüße

    Binele

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melanie, der Erdbeerkuchen sieht sehr, sehr lecker aus. Und da ich gerade beim Anschauen richtig dollen Appetit darauf bekomme, ist es mir vollkommen egal, ob die Erdbeeren aus dem Supermarkt oder dem Garten kommen *lach* Ich kann den Geschmack des Bodens, der Beeren und des Tortenguss schmecken. Das Rezept kenne ich auch, allerdings etwas abgewandelt: Pfund auf Pfund bei 5 Eiern. Also von jeder Zutat 100 g pro Ei ;) Zitronen und Backpulver natürlich ausgenommen *lach*

    Ganz liebe Grüße

    VINTAGE

    AntwortenLöschen
  3. Meine Erdbeeren liegen auch schon bereit und warten darauf, morgen zu einer leckeren Torte zu werden :) Das Rezept hab ich mir abgespeichert... vielen Dank.
    Liebe Grüße und guten Appetit
    shino

    AntwortenLöschen
  4. Hmmm sieht das lecker aus!! Ich liebe Erdbeeren und muss unbedingt diesen wunderbaren Kuchen nachbacken.
    Ich hoffe, du bekommst keine wunden Finger vom Zettelchen schreiben :-) Sooo viele Kommentare!! Aber die Gewinne sind auch einmalig schön.
    Grüßle Emma

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Melanie,
    dein Kuchen sieht sehr lecker aus!!! MMH! Und dass der Boden selbstgebacken ist, sehe ich gleich! :) Das sind soch die besten überhaupt!!!
    Ganz liebe Grüße, Juliane
    Bin schon soooo gespannt, wer gewinnt...

    AntwortenLöschen
  6. mmmhhh sieht der lecker aus... ich habe heute irgendwie eh schon den ganzen Tag hunger auf Kuchen... und nun zeigst du hier auch noch so leckere Bilder ... unverschähmt ;o)
    Und dann auch noch selbst gebackener Boden... mmmhhh die schmecken doch besonders gut...
    Oh man, nun hab ich noch mehr Lust auf Kuchen...

    Einen lieben, jetzt hungrigen ;o) Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  7. Hmmm leibe Melanie, der sieht ja sehr lecker aus! ich liebe Erdbeeren!!GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Mhm, sieht dein Kuchen lecker aus!

    Viele Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  9. mmmmmhhhh lecker Erdbeerkuchen. Muß mir gleich das Rezept notieren. Und die Rezepte von Oma sind eh immer die Besten!!!!
    Laßt ihn euch schmecken.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Melanie, Dein Kuchen sieht ja lecker aus!
    Es gibt doch nichts leckereres(schweres Wort), als Erdbeerkuchen!
    Ein schönes Wochenende,
    ganz viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Hm! Yummy!

    Herrlich sieht dein Obstkuchen aus! Ich möchte nächste Woche auch welchen backen, bei uns ist die Erdbeerzeit schon wieder fast vorüber, der viele Regen... :-(

    Liebe Grüße
    Nora

    AntwortenLöschen